Klasse 4C bei Großtagung "At the Heart of Learning"

Für alle Englischlehrpersonen und Interessierten stand das Thema „Lernen“ einen ganzen Tag lang im Mittelpunkt der diesjährigen englischen Großtagung, die am 12. April in Bozen im Hotel Sheraton stattfand. Alan Maley und Mark Almond waren nur einige der Fachleute die ihr Wissen mit Humor und Praxisnähe an die insgesamt 300 Teilnehmer weitergaben.

Sich bei dieser Anzahl an Menschen und den verschiedenen workshops zurechtzufinden war aber gar nicht so einfach. Wer sich verirrte oder noch schnell eine Info brauchte, bekam Hilfe von den Schülerinnen der 4C unseres Sprachengymnasiums: mit einem Lächeln und wenn nötig dreisprachig, händigten sie Besuchsbescheinigungen aus, zeigten den Weg und gaben Informationen.

Dabei konnten sie nicht nur ihre Englischkenntnisse unter Beweis stellen, sondern haben auch so einiges gelernt, unter anderem, dass auch Lehrer manchmal zu spät kommen und dann eine schnelle Auskunft umso wichtiger ist. Dafür gab es auch ei „big thank you“ und Lob von Seiten der Organisation – und wer weiß, vielleicht werden einige der Schülerinnen die Tagung in den nächsten Jahren als Lehrpersonen besuchen…

Mit einem „big thank you“ von meiner Seite

Prof. Kathrin Fischer