News - Archiv des Sprachengymnasiums

„Ein Hoch auf unsere Maturantinnen und Maturanten“

Die Diplomverleihungsfeier am Klassischen und Sprachengymnasium „Beda Weber“ war auch in diesem Schuljahr feierlicher Abschluss des Schuljahres. Unter den zahlreich erschienenen Schülerinnen und Schülern strahlten ganz besonders jene, die die Abschlussprüfung mit der Höchstpunktezahl bestanden hatten.

Es sind dies Alexander Teutsch (5A Klassisches Gymnasium), Andreas Simon Prenner (5B Sprachengymnasium), Alexandra Vetter (5B Sprachengymnasium) und Sophia Reiterer (5C Sprachengymnasium), sowie Anna Wolf (5A Sprachengymnasium), die die Prüfung mit Auszeichnung bestanden hatte. Nach der Übergabe der Diplome durch Direktor Martin Holzner und die Klassenvorstände beendete Sophia Reiterer, die die Veranstaltung musikalisch umrahmte, die Feier mit dem Lied „Auf uns“ von Andreas Bourani.            Bildergalerie

In Anlehnung an „Ein Hoch auf das was vor uns liegt, dass es das Beste für uns gibt“ wünschen wir den Maturantinnen und Maturanten des Klassischen und Sprachengymnasiums alles Gute für Ihre Zukunft.

“Merano città turistica del 2016?”

La domanda se la sono posta gli alunni della 2B/sp, dando vita ad un vivace dibattito simulato,nel quale si è cercato di definire la città di Merano in tutte le sue sfaccettature.
Le alunne e gli alunni hanno vestito i panni di giornalisti di varie testate giornalistiche europee, che a turno hanno preso la parola. Gli onori di casa li hanno fatti i giornalisti dell’Alto Adige.
A loro il compito di descrivere la città nella sua sfolgorante bellezza,con le sue numerose offerte naturalistiche e culturali.         Continua...

„Beda Weber“ feiert Schulschluss

Die Schulgemeinschaft des Klassischen und Sprachengymnasiums „Beda Weber“ feierte am Donnerstag den Schulschluss mit einer schwungvollen Feier. Die Veranstaltung wurde von Roland Hillebrand gekonnt, mit Charme und Witz moderiert.
Nach einer Rückschau durch Direktor Martin Holzner, eines Jahresrückblicks durch Prof. Eva Locher und einem Videoclip zur Sprachwoche in Antibes erfolgte die traditionelle Prämierung der Klassenbesten, der Gewinner der schulinternen Sportturniere, sowie die Auszeichnung jener Schülerinnen und Schüler, die herausragende Leistungen bei Wettbewerben erzielen konnten.

Tobenden Applaus erhielt anschließend Roland Hillebrand für seine Max-und-Moritz-Parodie auf den Schulalltag. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Kestrina Kallaba, Denise Aksu, Sophia Reiterer, Alina Santoso und Czuchin Lisa. Den Abschluss der gelungenen Feier bildete der „Hip-Hop-Schuhplattler “ der Klasse 5C, der die Schulgemeinschaft des
„Beda Weber“ nochmals zu einem tobenden Applaus veranlasste.       Bildergalerie

Wartest du noch, oder chillst du schon?

Ausgehend von der komplexen Architekturgeschichte des 19. Jh.s zeichnen, konstruieren, formen, kleben und pixeln die Schüler/innen Bushaltestellen und Arztpraxis-Modelle in Plüsch oder Metall.

Was ist im Kunstgeschichteunterricht der 4. Klassen des Sprachen-gymnasiums „Beda Weber“passiert?           Antworten …

Europa, wir sind da!

Im Rahmen des mehrsprachigen interkulturellen EU-Projekts zum Thema "Living with Diversity" begaben sich die 4B des Sprachengymnasiums "Beda Weber" und die 4. Klasse des Liceo Classico Gandhi vom 13. bis 17 April 2015 auf die Reise nach Brüssel, um die wichtigsten EU-Institutionen zu besuchen und erkunden.                 Weiterlesen...