Projekte der Bibliothek

Weihnachten in der Welt - Adventskalender in der Bibliothek

Bereit für eine Reise rund um die Welt? Ab dem 1. Dezember erwartet euch auf der Bibliothekshomepage jeden Tag eine Quiz-Frage: Wir möchten von euch wissen, welche Traditionen es in anderen Ländern zur Weihnachtszeit gibt. Zur täglichen Frage gibt es jeweils drei Antworten, eine davon ist richtig. Weiterlesen

Märchen, Harry Potter, Grüffelo und Wickie am Tag des Vorlesens

Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der von der Stiftung Lesen ins Leben gerufene Aktionstag  ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Er soll Kinder und Erwachsene für Geschichten begeistern. Auch unsere Schule hat sich daran wieder aktiv beteiligt. Weiterlesen

Buchvorstellung mit Helene Mathà

Nachdem im Oktober die Lesung mit Helene Mathà anlässlich des Tages der Bibliotheken krankheitsbedingt ausfallen musste, haben wir sie jetzt im November an beiden Schulstellen nachgeholt. Weiterlesen

Autorenlesung mit Elisabeth Steinkellner

Erfreulicherweise haben wir in in diesem Jahr wieder eine Autorenlesung vom Amt für Bibliotheken und Lesen zugeteilt bekommen. 
Am Donnerstag, 13. Oktober, durften wir die österreichischen Kinder- und Jugendbuchautorin Elisabeth Steinkellner in den beiden Schulbibliotheken begrüßen. Sie hat Auszüge aus dem ihrem Buch "Papierklavier" vorgelesen und einige Illustrationen eingeblendet. Weiterlesen

Aktionen der Bibliothek im Mai und Juni

Neben der Lesebühne veranstaltete die Bibliothek in den letzten Schulwochen noch weitere Lesungen sowie einen Poetry-Slam-Workshop für 2 Klassen. Weiterlesen

Redewettbewerb 2022

Mehrere Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben am diesjährigen Südtiroler Jugendredewettbewerb mitgemacht und dabei ihre Meinung gesagt. Weiterlesen

Vorhang auf für die Lesebühne

Am Donnerstag, 09. und Freitag, 10. Juni, präsentieren Schülerinnen und Schüler der Schule den zahlreich angemeldeten Klassen ihre selbst verfassten Texte. In den letzten Wochen habe sie sich unter anderem mit Unterstützung von dem Professor Johannes Kofler und dem Sprecher und Schauspieler Günther Götsch intensiv darauf vorbereitet und freuen sich nun, auf die Bühne zu treten und das Publikum an ihren geschriebenen Worten teilhaben zu lassen.
Hier weiter zur Auswahl der präsentierten Texte

Welttag des Buches

Wir feierten das Lesen – und viele feierten mit uns!

Der Freitag, 22. April 2022 stand an unseren Schulstellen wieder ganz im Zeichen des Lesens und der Autoren. Im Jahre 1995 wurde der 23. April von der UNESCO zum Welttag des Buches ausgerufen, einer Tradition der Katalanen folgend, die sich am 23. April, dem St. Georgstag, zum Zeichen der gegenseitigen Wertschätzung Blumen und Bücher schenken.

Die beiden Bibliotheken der Gymnasien Meran haben sich mit zahlreichen Initiativen am Welttag des Buches beteiligt. Weiterlesen

Jonglieren mit Sprachen macht Spass!

„Jonglieren mit Sprachen macht Spaß!“ è il titolo del concorso a cui ha partecipato un piccolo gruppo della nostra classe 5A/so, su proposta ed incoraggiamento della nostra insegnante d’italiano, prof.ssa Gabriella De Scisciolo.

Il concorso prevedeva di sviluppare un’idea al fine di convincere che conoscere diverse lingue comporta non solo un arricchimento personale, ma offre anche nuove opportunità.  Chiedeva, inoltre, di creare un contenuto multimediale utilizzando una delle applicazioni disponibili oggigiorno.

Il concorso prevedeva anche l’assegnazione di un premio in denaro ai primi tre classificati. (weiterlesen)

Autorenbegegnung mit Tobias Elsässer

Das Amt für Bibliotheken und Lesen organisierte in der Woche vom 5. – 9. Oktober spannende Begegnungen mit Autoren in den Grund-, Mittel- und Oberschulen des Landes. 

Seiten