Spitzenergebnisse beim Gesamttiroler Fremdsprachenwettbewerb

Das siebenköpfige Team der Gymnasien Meran erzielte bei der diesjährigen Auflage des Gesamttiroler Fremdsprachenwettbewerbs in Brixen ein exzellentes Ergebnis.

Die Spanischschülerinnen des Sprachengymnasiums feierten einen überragenden Dreifachsieg:

1. Platz: Nora Gamper (3B/sp)

2. Platz: Sophie Girardini (5B/sp)

3. Platz: Linda Covi (3B/sp)

Siegerehrung Spanisch: Nora Gamper, Sophie Girardini und Linda Covi

Im hart umkämpften Französischwettbewerb wurde Fabio Bock (5B/sp) hervorragender 3. und Katharina Giacomuzzi (5B/sp) sehr gute 5.

Siegerehrung Französisch: Fabio Bock (links im Bild)

Auch die beiden Kandidatinnen für Englisch und Latein erzielten respektable Ergebnisse.

 

Die Schulgemeinschaft freut sich mit den Schüler/innen über ihren Erfolg und gratuliert ihnen ganz herzlich!