Klasse 2B/ Sp: Schulbücher für eine Volksschule in Tansania

Ein schöner Erfolg kann für das Sozial- und Bildungsprojekt der Klasse 2B/sp vermeldet werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich im letzten Schuljahr zusammen mit ihrer Englischlehrerin Prof. Sabine Gritsch mit Ehrenamtlichen der No-Profit-Organisation „Africa Amini Alama“ getroffen und fleißig Spenden gesammelt.

Mit den vielen Spendengeldern, welche für das Klassenprojekt „Bildung für Afrika: 1 Euro = 1 Schultag = 1 warme Mahlzeit“ eingingen, konnten nun die gesamten Schulbücher für eine Volksschule in Tansania/Afrika angekauft werden! Wir danken den zahlreichen Spendern, den Betrieben für das Aufstellen der Spendenboxen, der Klasse 4E/ SO und der Zollschule Lana für ihre große Mithilfe und Unterstützung.