Kalimera- the Classics go to Grecce

Einen Höhepunkt im diesjährigen Schuljahr stellte die traditionelle Sprach- und Kulturwoche für die Schülerinnen und Schüler des Klassischen Gymnasiums "Beda Weber" in Griechenland dar. Heuer war zum ersten Mal unsere Partnerklasse des Liceo Classico „Gandhi“ mit von der Partie. Dieser Umstand hatte zur Folge, dass die Vorbereitung auf die Reise sowie die Erklärungen und die Verständigung vor Ort zweisprachig erfolgten.

Das gemeinsame Erleben der historischen Stätten, an denen wir uns vom Genius loci inspirieren ließen und die frühere kulturelle Bedeutung förmlich atmen konnten, der Besuch des griechischen Parlaments unter sachkundiger englischer Führung, die uns den Verlauf der jüngeren griechischen Geschichte und den Wert der Demokratie anschaulich vermitteln konnte, und die von der Wirtschaftskrise gezeichnete Stadt Athen haben uns tief beeindruckt.

Zusätzlich zum straffen Besichtigungsprogramm sind wir in die fremde, aber doch etwas vertraut anmutende Welt des Neugriechischen eingetaucht, haben neugierig die griechischen Schmankerln probiert und unsere Zehen oder Wadl (einige Mutige auch etwas mehr) ins Meer getaucht. Und so ganz nebenbei haben sich sprachliche Barrieren zwischen den Schülerinnen und Schülern abgebaut, wurden Gemeinsamkeiten entdeckt, Lieder gesungen und Freundschaften geschlossen.

Die Reise nach Griechenland hat Verbindungen geschaffen und Grenzen überwunden: im Kopf und im Herzen.

Wer unsere Reise nacherleben und mit uns in Erinnerungen schwelgen will, ist ganz herzlich zum Elternabend am Donnerstag, 13. Juni 2019, um 19 Uhr im Mehrzweckraum in der Otto-Huber-Straße 72 eingeladen.