das war der Tag der Sonnenschirme…

In einem bunten Rahmenprogramm erwarteten die Besucher u.a. eine lebendige Antike mit lateinischen Tattoos, ein französisches Flair mit Crêpes, eine spanische Fiesta mit Tapas, etwas Philosophie mit Platons Höhlengleichnis, Anweisungen in Englisch bei der „Irish Dancing-Performance“, Religiöses durch ein Mirakelspiel, und, und … 

Unschlüssige Besucher von uns zu überzeugen, unsere Stärken aufzuzeigen und bereits entschlossene Mittelschüler in ihrer Entscheidung für das Gymnasium Beda Weber zu bestärken, ist den vielen fleißigen Helfern am „Tag der Sonnenschirme“ gelungen.

Es gilt die mitwirkenden Schüler zu beglückwünschen, vor allem jene, die die Besucher  gewandt und freundlich durch unser Gebäude geführt und stets aufmerksam mit Infos versehen haben. Diese Schüler der ersten und zweiten Klassen erfüllten ihre Aufgabe mit ansteckender Begeisterung und faszinierender Energie.