INCONTRO CON LA POETESSA ROBERTA DAPUNT

La classe 5 C/sp ha partecipato martedì 23 ottobre all’apertura del Salotto Letterario dell’associazione Società Dante Alighieri di Merano che ha accolto la poetessa Roberta Dapunt. Nella sala polifunzionale del Centro per la Cultura in via Cavour l’autrice ha presentato la raccolta di sue poesie  intitolata “Sincope”. Nativa di Badia, la Dapunt ha iniziato giovanissima a comporre versi.  Ha poi continuato a coltivare la poesia per raccontare di sé, della sua vita e della sua terra, in ladino, la sua lingua madre, ma anche in tedesco ed in italiano, sempre con quella forza espressiva, che l’ha fatta conoscere ed apprezzare anche al di fuori della nostra provincia... 

Sport: Landesmeisterschaften Querfeldeinlauf

Am 8. November 2018 fanden in der Reitsportanlage Georgs Turm in Oberplanitzing, Kaltern die diesjährigen Landesmeisterschaften für Oberschüler im Querfeldeinlauf statt. Etliche Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Meran nahmen daran erfolgreich teil.

Weiterlesen

Europa aus der ersten Reihe

„Wir haben in diesen neun Tagen unglaublich viel gelernt“, so der einhellige Tenor der Schülerinnen und Schüler des Klassischen Gymnasiums und des Sprachengymnasiums Meran, die Südtirol/Italien Mitte Oktober bei der SchulBrücke Europa in Weimar vertreten haben. Diese Initiative wurde von der Deutschen Nationalstiftung ins Leben gerufen und hat seitdem vielen Jugendlichen aus Europa die Gelegenheit geboten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Finanziell unterstützt wird das Projekt von der Deutschen Nationalstiftung, der Robert-Bosch-Stiftung und der EJBw. Zusammen mit Gleichaltrigen aus Schweden, Frankreich, Rumänien, Deutschland, den Niederlanden und der Slowakei haben unsere Schüler die Geschichte Europas genauer unter die Lupe genommen...

Klasse 2B/ Sp: Schulbücher für eine Volksschule in Tansania

Ein schöner Erfolg kann für das Sozial- und Bildungsprojekt der Klasse 2B/sp vermeldet werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich im letzten Schuljahr zusammen mit ihrer Englischlehrerin Prof. Sabine Gritsch mit Ehrenamtlichen der No-Profit-Organisation „Africa Amini Alama“ getroffen und fleißig Spenden gesammelt...

Nur Mut! Der erste Gipfel ist geschafft.

Am Donnerstag, 4. Oktober stürmten die Maturanten der Klasse 5A/sp-russisch im Rahmen eines Lehrausfluges in Rekordzeit die Mutspitze. Unter dem Motto „Die Russen kommen!“ erklommen die sportlichen Mädchen und Jungen in Begleitung von Prof. Traudi von Leon und Prof. Maria Kiem die steile Bergflanke und genossen anschließend ausgiebig die herrliche Aussicht unter dem Gipfelkreuz.

Internationale Sprachzertifikate an der UNI Bozen

Das Sprachenzentrum der Freien Universität Bozen ist akkreditiertes Prüfungszentrum für einige Anbieter von internationalen Sprachzertifikaten, die von ALTE (Association of Language Testers in Europe) anerkannt sind und auch von Teilnehmern, die nicht an der Universität studieren, erlangt werden können. Mehr...