„Kleidertausch statt Konsumrausch“

Eine Kampagne der Klasse 4D des Kunstgymnasiums

 

Achtung: Termin- und Ortsänderung: Der "Gwandlmorkt" findet am 15. März im Klassenraum der 4D statt (Schulstelle Galileistraße).

2.500 Liter Wasser verbraucht ein T-Shirt beim Herstellen, mit 150 Gramm Pestiziden und Insektiziden belastet, fliegt es einmal um die halbe Welt, um dann im Kleiderschrank eines Konsumenten zu verstauben.

Um diesem Konsumrausch entgegenzuwirken, verwandelt die 4te Klasse des Kunstgymnasiums die Aula des Gymme für 2 Stunden in ein Tausch- Center, zu dem alle Schüler/Innen herzlich eingeladen sind.

Der Kleidertausch läuft so ab: Jede/r bringt ein sauberes, gewaschenes und gut erhaltenes Kleidungsstück mit, das nicht mehr gebraucht wird. Im Gegenzug kann man ein neues altes mitnehmen. 

Dieser sogenannte „Gwandl - Morkt“ findet am 15. März 2018 nach der Pause im Klassenraum der 4D statt (Schulstelle Galileistraße) in der 4. und 5ten Stunde statt. Getauscht werden können Hosen, Pullover, T- Shirts, Blusen, Röcke, Taschen, Kleider und Schals. Für jedes abgegebene Kleidungsstück bekommt ihr jeweils ein Kärtchen, das ihr dann am 22.02.2018 beim Kleidertausch gegentauschen könnt.


Abgabe vor der Bibliothek!

Freitag,     09.02.18

4 Stunde

Montag,    19.02.18

Morgens: 7:30-7:45  & in der Pause

Dienstag,  20.02.18

Morgens: 7:30-7:45  & in der Pause

Mittwoch, 21.02.18

Morgens: 7:30-7:45  & in der Pause

Toll wäre es, wenn möglichst viele mitmachen! Wir freuen uns auf jede/n der uns bei dieser Aktion unterstützt!

 Die Klasse 4D des Kunstgymnasiums