ECDL

Liebe Schüler*innen!

Auch im heurigen Schuljahr ist es möglich, ECDL-Prüfungen zu absolvieren, um den sogenannten ECDL-Führerschein zu erlangen. Dieser ist ein Zertifikat, welches euch in Zukunft noch sehr nützlich sein kann, beispielsweise für die Bewerbung um Praktikumsstellen oder für die Aufnahme an Universitäten. Dieser ECDL-Führerschein ist nicht kostenlos, aber für Schüler*innen deutlich günstiger zu erlangen als für Außenstehende, weshalb wir euch ans Herz legen, die Möglichkeit zum Erwerb dieses Zertifikats während der Schulzeit zu nutzen.

Anmeldung zu den Prüfungen

Die ersten Prüfungen finden im Dezember 2020 statt und können von zu Hause aus absolviert werden. Eine genaue Anleitung zur Anmeldung erhaltet ihr im Video, welches ihr durch folgenden Link abspielen könnt:

https://drive.google.com/file/d/1Yr10y_add8uOBtZ3QPGep9M4NALONd5-/view?usp=sharing

Solltet ihr noch kein Gmail-Konto haben, so schaut das folgende Video an:

https://www.youtube.com/watch?v=z_4N5yttBmw

 

Beachtet folgendes:

► Die Anmeldung muss spätestens bis Donnerstag, 19.11 2020, erfolgen.

► Folgendes Privacy-Formular muss heruntergeladen und abgespeichert werden. Anschließend muss es digital ausgefüllt, unterschrieben (siehe Anleitung unten) und abgesendet werden.

Beachtet dass das Dokument mit dem Adobe Acrobat Reader geöffnet werden muss.

Privacy Formular
Anleitung zum Unterschreiben des Privacy-Formulars

► Innerhalb desselben Tages (Donnerstag, 19.11.2020) muss auch die Überweisung der Gebühren auf folgendes Konto erfolgen:

 

Südtiroler Sparkasse AG

IBAN: IT 48 L 06045 11619 000000004107

Gebt im Betreff euren Vor- und Nachnamen, Klasse sowie das Stichwort „ECDL“ ein.

Achtung: Dieser Modus für die Bezahlung gilt nur für das Kalenderjahr 2020. Im kommenden Jahr erfolgt die Bezahlung über einen neuen Modus, der euch natürlich rechtzeitig mitgeteilt wird.

 

► Schülerinnen und Schüler, welche erstmals ECDL-Prüfungen absolvieren, überweisen 30 € für die Skills Card und 6 € pro Prüfung, die sie absolvieren wollen.

► Schülerinnen und Schüler, die in der Vergangenheit bereits ECDL-Prüfungen absolviert haben, überweisen 6 € pro Prüfung.

► Für das Absolvieren einer Prüfung benötigt ihr einen Computer mit Kamera und zusätzlich ein Smartphone mit Kamera.

► Die genaue Uhrzeit der Prüfung bekommt ihr noch mitgeteilt.

 

Technische Voraussetzungen und Ablauf der Prüfung

Betrachtet dazu das PDF-Dokument im Anhang dieser Mitteilung. Eine Erklärung dazu findet ihr im folgenden Video:

https://drive.google.com/file/d/1ghgaC3LBRurixv4CKbE0Mw8X_f5tNw4F/view?usp=sharing

 

Sollte es Fragen oder Unklarheiten geben, so meldet euch bitte per Mail: johann.mittelberger@gymme.it

 

Wir wünschen euch viel Erfolg!

 

Mit freundlichen Grüßen

Johann Mittelberger

 

ECDL Online Prüfung - Anleitungen

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  1. Installation von: 

a) Prüfungsprogramm Sophia am PC herunterladen unter www.sophiatesting.com/download/Sophia.exe  am PC auf dem die Prüfung gemacht wird speichern unter C:/Sophia/ (falls nötig muss der Ordner SOPHIA erst erstellt werden),  b) Meeting Software Zoom auf dem PC auf dem die Prüfung gemacht wird https://www.zoom.us/download#client_4meeting herunterladen und installieren und 

c) am Smartphone über den Play Store: Zoom Cloud Meetings herunterladen und installieren.

  1. Microsoft Office muss am PC, auf dem die Prüfung gemacht wird, installiert und lizenziert sein. Sollte jemand Microsoft Office nicht installiert haben, gibt es eine kostenlose Testversion unter https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/try?market=de 
  2. Beim Modul Online Grundlagen darf in Microsoft Outlook kein IMAP E-Mail Konto eingerichtet sein.
  3. Alle Geräte müssen an den Strom angeschlossen sein oder vollständig aufgeladen sein, damit während der Prüfung keine Unterbrechungen stattfinden.
  4. Auf dem Schreibtisch dürfen keine Unterlagen oder Zettel liegen. (wird vom Prüfer über die Kamera kontrolliert)

Ablauf der Prüfung:

  1. Zoom Meeting am PC starten mit der angegebenen Meeting-ID und dem entsprechenden Passwort, das die Teilnehmer mitgeteilt bekommen haben.

Angabe des Nachnamens und Vornamens und „PC“ im Meeting (keine Phantasienamen verwenden).

  1. VIDEO VON VORNE: Am PC muss das Video eingeschaltet sein und der Sound muss aktiviert sein. Falls es keine Bildschirmkamera gibt, muss ein zweites Smartphone verwendet werden.
  2. Dem Prüfer die Zustimmung zur Aufzeichnung des Meetings geben.
  3. VIDEO VON DER SEITE DAMIT TEILNEHMER UND BILDSCHIRM GLEICHZEITIG SICHTBAR SIND: Zoom Meeting am Smartphone starten mit der angegebenen Meeting-ID und dem entsprechenden Passwort, das die Teilnehmer mitgeteilt bekommen haben.

Angabe des Nachnamens und Vornamens und „Smartphone“ im Meeting (keine Phantasienamen verwenden).

  1. Personalausweis für die visuelle Kontrolle bereithalten und Vor- und Rückseite ruhig in die Kamera halten.
  2. BILDSCHIRM AM PC TEILEN:

Am PC muss der gesamte Bildschirm im Programm Zoom-Meeting freigegeben werden  (Bildschirm freigeben).

  1. Sohpia.exe starten und sich anmelden mit: Vorname, Nachname und Geburtsdatum.
  2. Anweisungen des Prüfers befolgen.
  3. Kopfhörer abnehmen bis zum Ende des Tests.
  4. Test absolvieren.
  5. Vor Ausdruck des Prüfungsergebnisses sich beim Prüfer melden und den Anweisungen des Prüfers folgen.

 

Prüfungstermine

Klasse Datum ca. Anzahl Module   Abgabetermin
2B/so November 18 Powerpoint Verschoben 3 oder 4.12.20 19.11.2020
3B/so November 8 Verschiedene Verschoben 3 oder 4.12.20 19.11.2020
4B/so November 6 Verschiedene Verschoben 3 oder 4.12.20 19.11.2020
1D/ku November 24 Computergrundlagen Verschoben 3 oder 4.12.20 19.11.2020
1K/ku November 24 Computergrundlagen Verschoben 3 oder 4.12.20 19.11.2020
2K/ku November 18 Powerpoint Verschoben 3 oder 4.12.20 19.11.2020
1A/so Dezember 20 Textverarbeitung Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
2A/so Dezember 20 Präsentation Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
3A/so Dezember 15 Verschiedene Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
4A/so Dezember 15 Verschiedene Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
5A/so Dezember 15 Verschiedene Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
5B/so Dezember 10 verschieden Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
5C/som Dezember 5 Verschiedenes Mittwoch 09.12.2020 von 8-17 Uhr 19.11.2020
1C/som Dezember 24 Computergrundlagen Donnerstag 10.12.2020 von 14-18 Uhr  19.11.2020
2C/som Dezember 20 Präsentation Donnerstag 10.12.2020 von 14-18 Uhr  19.11.2020
2D/ku Dezember 23 Verschiedenes Freitag 11.12.2020 von 14-19 Uhr 19.11.2020
2I/sob Dezember 23 Tabellenkalkulation Freitag 11.12.2020 von 14-19 Uhr 19.11.2020
5D/ku Dezember 5 Verschiedenes Freitag 11.12.2020 von 14-19 Uhr 19.11.2020

die weiter folgen in Kürze

Allgemeine Informationen

Seit mehreren Jahren werden an der Berufsschule Meran die ECDL-Prüfungen Base und Standard angeboten. Die Prüfungen werden über das Testsystem SOPHIA -ab 2017/2018  Betriebssystem Microsoft Windows 10 mit Microsoft Office 2016 und Internet Explorer 11 abgenommen.

Auf der Internetseite:  http://www.ecdl.at/demotests  können Demotests zu allen Prüfungsmodulen heruntergeladen werden.

Der ECDL-Base setzt sich aus vier Pflichtmodulen (Computer Grundlagen, Online Grundlagen, Textverarbeitung und Tabellenkalkulation) zusammen.

Der ECDL-Standard setzt sich aus 7 Modulen (4 Base Module und 3 Wahlmodule aus: Präsentation, IT-Security, Online-Zusammenarbeit, Datenbanken anwenden und Immage Editing zusammen. Das Modul Immage Editing (Bildbearbeitung mit GIMP) kann ab Jänner 2015 am Testcenter der Berufsschule Meran absolviert werden.

Nach sieben erfolgreich bestandenen Modulen erhalten die Schüler das Zertifikat ECDL Standard.

Die "neuen" Skills Cards haben kein Verfallsdatum.

Für ausstehende Fragen wenden sie sich an die zuständige Lehrperson ihrer Klasse.

Prüfungsanmeldung: Preise: Skills Card 30€, Prüfung 6€

  1.  

Falls Schüler/innen alle notwendigen Prüfungen abgeschlossen haben sollen sie sich in diese Liste "Zeugnis bestellen"  eintragen, damit unsere Schule die Zeugnisse in der Landesberufsschule Meran bestellen und abholen kann. Sie können dann im Schülersekretariat abgeholt werden.

Hinweise für die derzeitige Onlineanmeldung:
 

 

 

Wie kann ich bereits bestandene Prüfungen einsehen?
Man benötigt dazu die Skillscard Nummer, welche man auf einem Prüfungsbeleg findet.
> wählt man „Accedi al Portale AICA“
>dann: Registrati
als utente candidato
registrati come candidato
…. Seleziona „Nuova ECDL“
Man erhält nun eine Email auf der zuvor angegebenen Email-Adresse. Dort muss man den enthaltenen Link anklicken, und dann „verifica“ anklicken.
Nun kann man sich am Portal anmelden, dabei als utente „candidato“ nicht vergessen.
> Unter „Accedi al tuo libretto personale“ kann man die bisherigen Prüfungen einsehen.

Bitte die persönlichen Termine und Module auf ihre Richtigkeit hin überprüfen!

Falls Fehler gefunden werden, bitte sofort im Schülersekretariat melden!

 

  1. Prüfungsanmeldung (nur vom/n SchülerIn zu unterschreiben)
  2. Rückseite (enthält Merkblatt + Eigenerklärung; nur SchülerIn unterschreiben)
  3. Privacy Dokument (nur bei Neuanmeldung; nur 1. Seite drucken, bei Minderjährigen muss auch ein Elternteil unterschreiben)
    Es muss auch eine Kopie des Ausweises, jener Person, welche verantwortlich (im Regelfall ein Elternteil) unterschreibt, beigelegt werden

Biblio