Schulinternes Floorballturnier

Am Mittwoch, 23. November findet für alle ersten Klassen von 07.50 bis 12.15 Uhr ein schulinternes Floorballturnier statt. Für jene Klassen, welche die 6 Stunde Unterricht haben, endet der Vormittagsunterricht wie gewohnt um 13.05 Uhr.

An diesem Tag habt ihr die Gelegenheit, euch näher kennen zu lernen und im fairen Wettkampf zu messen.

Das Turnier wird in drei Turnhallen ausgetragen (Turnhalle Otto-Huber-Straße, Jahnturnhalle in der Galileistraße und Turnhalle Verdistraße). Die Hallenzuteilung, Spielpläne und weitere Informationen werden eine Woche vor dem Turnier bekannt gegeben.

 

Die Schülervertreter/innen geben die namentliche Mannschaftsaufstellung bis Samstag, 12. November 2011 im Sekretariat der jeweiligen Schulstelle (bei Helene im Schülersekretariat – Verdistraße und bei Bernd im Sekretariat – Rennweg) ab.

 

Die wichtigsten Spielregeln:

  • Jede Klasse nominiert zwei Mannschaften
  • Es befinden sich 3 Spieler pro Mannschaft auf dem Feld. Die Spieler und Spielerinnen dürfen fliegend ausgewechselt. werden
  • Maximal ein Junge darf während dem Spiel pro Mannschaft auf dem Spielfeld sein
  • Der Torraum darf weder vom Angreifer, noch vom Verteidiger betreten werden
  • Der Schläger darf nicht über Kniehöhe geführt werden
  • Der Ball darf nicht mit der Hand gespielt werden
  • Der Ball darf einmal mit dem Fuß gestoppt, aber nicht gespielt werden
  • Nach einem Torerfolg wird von der Mittellinie neu angespielt

 

Der Schuldirektor                                                                         Euer Sportteam

Dr. Martin Holzner