Landesmeisterschaften in der Leichtathletik

Am 08.05.2018 fanden die Landesmeisterschaften der Oberschulen in der Leichtathletik statt, wozu sich mehrere Schülerinnen unserer Gymnasien durch die Bezirksmeisterschaften qualifiziert haben. Schlussendlich gab es dann dort die folgenden guten Ergebnisse, durch welche sich Judith Maria Pircher aus der ersten Klasse des Sprachengymnasiums sogar für die Italienmeisterschaften qualifiziert hat. Weiters zu erwähnen ist der Erfolg von Lena Thaler über 400m. Sie zeigt seit der ersten Klasse durchwegs ausgezeichnete Leistungen in verschiedenen Sportarten, wie Schwimmen, Querfeldeinlauf, Triathlon und Leichtathletik.

 

VERANSTALTUNG

KATEGORIE

PLATZIERUNG

NAMEN der

Teilnehmer/innen

KLASSEN

Landesmeisterschaften in der Leichtathletik

08.05.2018

HFC

  1. Platz

100m

Judith Maria Pircher

1sp/fran

 

Juniorinnen

  1. Platz

400m

Lena Thaler

5A/so

 

Jugend

  1. Platz

Kugel

Sarah Prantl

1 C/som

 

Jugend

  1. Platz

100m

Greta Lochmann

3/sp russ

 

Jugend

3.Platz

Kugel

Regina Waldner

2K/ku

 

Jugend

4.Platz

4x100m

Staffel

Maia Gamper

Greta Lochmann

Greta Thaler

Regina Waldner

3E/so

3/sp

1 I/sob

2K/ku

 

Jugend

5.Platz

Mannschaft

Sarah Prantl

Greta Lochmann

Maia Gamper

Regina Waldner

Chiara Goffi

Laura Riedl

Greta Thaler

Vanessa Burgo

Maria Hofer

1C/som

3 /sp

3E/so

2K/ku

1H/sob

1I/sob

1I/sob

1I/sob

1H/sob

 

Jugend

5.Platz

Diskus

Chiara Goffi

1H/sob

Als Mannschaft belegte unsere Schule zudem den guten fünften Platz von fünfzehn anderen Schulen aus Auer, Bozen, Brixen, Bruneck, Mals, Meran und Sterzing.