„My days for future“ - Schülergespräch

„Wir brauchen nicht wenige, die alles richtig machen. Wir brauchen viele, die ihr Bestes geben.“ -janaklar-

…zu diesem Schluss kamen wir beim Schülergespräch am 10. Mai 2019, welches im Rahmen von „Mydaysforfuture“ stattfand. Wir, das sind 13 SchülerInnen aller Klassestufen sowie Ausrichtungen, das Publikum bestehend aus verschiedenen Klassen und Lehrern und wir beide, Hannah Prünster und Anna Messner aus der 3D/Ku, die das Gespräch organisiert haben. Weiterlesen

SCHULKONZERT

Gymme-Konzert: Länder, Menschen, Abenteuer.

Das Gymme-Konzert, welches die Schülerinnen und Schüler seit vielen Jahren im Kursaal von Meran mit großem Erfolg gestalten, gehört zu den musikalischen Höhepunkten der Konzerttätigkeit unserer Schule. In diesem Jahr fand das Konzert am Freitag, 24. Mai 2019 statt.

Programm

Auf den Spuren der Romantik

Am 2. Mai 2019 luden wir, die Klassen 4A/sp und 4B/sp des Sprachengymnasiums "Beda Weber" gemeinsam, zu der Präsentation unseres mehrsprachigen Projekts über die Romantik ein. Der Abend gestaltete sich in verschiedenen Sprachen und Fächern quer durch selbstproduzierte Texte, Bilder, Videos, Szenen und sogar ein Blockflötenkonzert. Zur Vorbereitung haben wir mehrere Stunden und am 12. April den ganzen Vormittag zur Verfügung gestellt bekommen, an dem wir uns kreativ mit dem Thema beschäftigt haben ...

EU-Diskussion an den Gymnasien Meran

Die Gymnasien Meran haben im Rahmen der Aktionswoche „my days for future“ eine Diskussion zu den Wahlen des EU Parlaments durchgeführt. Dabei bekamen die Schüler*innen die Gelegenheiten den Südtiroler Kandidaten*innen auf den Zahn zu fühlen.

Weiterlesen, Fotos

Auf den Spuren der Sinne…

15. Mai 2019. Für die meisten ein ganz normaler Schultag. Jedoch nicht für uns, die Klasse 3A/so. Die Partnerschaft mit dem Kindergarten Meran Stadt ging in die nächste Runde. Nach den Bilderbuchpräsentationen kamen die Kinder erneut zu uns ins Sozialwissenschaftliche Gymnasium, um am Tag der Sinne teilzunehmen. Mehr...

Chorreise "Voices for Peace"

Im heurigen Schuljahr nahm unser Schulchor an einem internationalen Chorwettbewerb teil, der unter dem Motto "Voices for peace" zum dritten Mal  in Perugia ausgetragen wurde. Dieser Wettbewerb bringt alle Jahre zahlreiche Chöre aus aller Welt zusammen und stärkt dabei die Solidarität und die Gemeinschaft der Nationen durch das gemeinsame Singen. Unsere Mädchenscola nahm gemeinsam mit anderen vier Chören aus Finnland, China, Bosnien- Herzogovina und Griechenland, in der Kategorie "Folklore" teil. Weiterlesen, Fotogalerie

Wahl des EU-Parlaments - Nutzung der Klassenräume

Wahl der Mitglieder im EU-Parlament

Nutzung der Klassenräume am Montag, 27. Mai 2019 an der Schulstelle Galileistraße

für die Wahl der Mitglieder im EU-Parlament werden im Erdgeschoss der Schulstelle Galileistraße am Montag, 27. Mai 2019 Wahllokale eingerichtet.

Die Räume im Parterre können deshalb ganztägig nicht genutzt werden.....

SPID kostenlos aktivieren

Für Schuleinschreibungen und andere öffentliche Dienste benötigt man den SPID (digitale Identität). Für die Aktivierung des SPIDs werden kostenlos Aktivierungs Tage angeboten. Die Termine finden sie hier.

Lenguaje y movimiento

El día 30 de abril los alumnos de la clase 1A/sp participaron en un taller de teatro impartido por el actor y bailarín español Jesús María Lezameta. Los alumnos realizaron diferentes ejercicios y juegos teatrales, que les brindaron la oportunidad de profundizar y desarrollar sus conocimientos lingüísticos de manera dinámica y creativa.Todos se lo pasaron muy bien y tienen ganas de repetir.

Zeitzeugen der friedlichen Revolution in der DDR

Evangelisches Pastorenehepaar Krautwurst als Zeitzeugen der friedlichen Revolution in der DDR

Am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium Meran haben der evangelische Pastor Martin Krautwurst und seine Frau Ulrike auf Einladung der Maturaklasse 5G aus ihrem Alltag in der ehemaligen DDR und von ihren Erlebnissen bei den berühmten Montagsdemos kurz vor dem Mauerfall am 09. November 1989 erzählt. Mehr...

MY DAYS FOR FUTURE – Projekt, Vortragsreihe

Am Montag, 6. Mai 2019 mit Beginn um 19.00 Uhr wird in der Aula Magna des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums in der Verdistraße 8 das Projekt samt Vortragsreihe MY DAYS FOR FUTURE vorgestellt. Zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit finden im Laufe der Woche vom 7. bis 10. Mai 2019 eine Ausstellung, Videopräsentationen und Vorträge mit anschließender Diskussion statt, an denen die Schülerinnen und Schüler teilnehmen.

Programm

REISE NACH JERUSALEM - Theateraufführung

Das Theaterstück REISE NACH JERUSALEM stammt aus der Feder der Regisseurin Brigitte Knapp und wurde im Juni 2010 uraufgeführt.

Die Premiere des Stücks der Theaterwerkstatt unserer Schule ist am Montag, 6. Mai 2019 um 20.30 Uhr im Theater in der Altstadt von Meran. Eine weitere Abendvorstellung findet am Mittwoch, 8. Mai 2019 um 20.30 Uhr statt.

Programm

Theaterwerkstatt: Reise nach Jerusalem

Die Theaterwerkstatt der Gymnasien Meran zeigt Autorenstück „Reise nach Jerusalem“

Die Theaterwerkstatt des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums Meran ist immer für eine Überraschung gut. Dieses Jahr zeigen die Schülerinnen und Schüler das Stück „Reise nach Jerusalem“ aus der Feder der Südtiroler Autorin, Schauspielerin und Regisseurin Brigitte Knapp. Premiere des Stückes ist am Montag, den 06. Mai um 20.30 im Theater in der Altstadt und die zweite Abendvorstellung findet am Mittwoch, den 08.05. statt. Mehr dazu

Betriebsausflug ins Coffeeseum in Völs am Schlern

Die tägliche Kaffeepause – sie ist ein must. Das belebende Getränk samt Verschnaufpause ermöglicht die Arbeit im Anschluss wieder konzentriert aufzunehmen. Wie geartet ist aber die Welt hinter diesem Muntermacher? Um rund um den Kaffee mehr zu erfahren und gemeinsam zu wandern führte der diesjährige Betriebsausflug der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am 23. April in eine Kaffeerösterei in Völs am Schlern.

Weiterlesen

Seiten