Auf der Startseite veröffentlichte News im Schuljahr 2014/15

Brillanter Abend beim Ferrariball

Das Kurhaus Meran war am Samstag, den 6. Dezember, erneut glanzvoller Rahmen für den Abschlussball der Maturaklassen der Gymnasien Meran. Seit einigen Wochen ausverkauft war der fröhlich-elegante Ball unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Günther Januth und Sen. Karl Zeller sicher ein Highlight der diesjährigen Ballsaison. Der stilvolle Einzug der Maturanten in feiner Abendrobe und die Eröffnungsreden von Direktor Dr. Martin Holzner und zweier Schülervertreter waren dabei sicherlich die bewegendsten Momente des Abends. In monatelanger Arbeit hatte sich das Ballkomitee unter der Leitung von Prof. Zeno Christanell mit den Vorbereitungen für diesen glanzvollen Höhepunkt der Schulkarriere beschäftigt und wurden von den Gästen für das rundum gelungenen Fest viel gelobt. Mehr...      Bildergalerie

Weihnachtslektüre für Bücherwürmer

Wer noch Lesestoff für die Weihnachtsferien sucht oder einen Film über die Feiertage anschauen möchte, kann sich in der Bibliothek damit eindecken.

Wir haben neue Romane in deutscher, italienischer, englischer und französischer Sprache sowie ein paar interessante und unterhaltsame DVDs für euch vorbereitet!

31. Trofeo Bianchi -Tempifreschi für Oberschüler

Am 10.12.2014 konnten sich mehr als dreihundert Studenten aus verschiedenen Oberschulen von Pistoia, Florenz, Viareggio und Südtirol im Geländelauf und im Staffellauf messen. Die Veranstaltung fand bei sonnigem, jedoch kaltem Wetter im Garten neben dem landwirtschaftlichen Institut Baron de Franceschi von Pistoia statt. Souverän gewannen unter dem Coaching von Sportlehrerin Traudi Von Leon unsere geladenen Teilnehmerinnen Sara Leonie Isabel Frick, Lena Scheibe, Lena Thaler und Elisa Vieider die Goldmedaille in ihrer Kategorie. Mehr...

Landesmeisterinnen der Oberschulen im Tennis

Souverän und mit viel Einsatz und Können besiegten Chiara Panin aus der Klasse 1E des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums, Teresa Schwienbacher aus der Klasse 2B des Sprachengymnasiums und Magdalena Santer aus der Klasse 1D des Kunstgymnasiums bei den Finalspielen der Landesmeisterschaften im Tennis in zwei Einzeln und einem Doppel die Gegnerinnen des Realgymnasiums Brixen mit 3:0 und wurden somit mehr als verdient zu den Landesmeisterinnen der Oberschulen im Tennis 2014 gekührt. Die Vorrunde verlief ebenso erfolgreich, es wurde ebenfalls mit 3:0 gesiegt. Die Schulgemeinschaft gratuliert und wünscht weiterhin viel Erfolg. Mehr...   Fotogalerie

Gedenkjahr 2014 in der Bibliothek Verdistraße

„Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der andren muss man leben!“
Mascha Kaléko

Fotogalerie

Junge Europäer – Juvenes Translatores

Das Sprachengymnasium „Beda Weber“ ist nun schon zum dritten Mal in Folge eine der 73 Schulen Italiens und einer der zahlreichen Schule der Europäischen Union, die am europäischen Übersetzungswettbewerb „Juvenes Translatores“ teilnehmen.
Vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 4B des Sprachengymnasiums, Fiona Bucaj, Fabian Mairhofer, Niklas Abler und Iris Zöggeler haben sich dem Wettbewerb gestellt und am 27. November zeitgleich mit Tausenden europäischen Jugendlichen einen Text zum Thema „europäische Identität“ vom Italienischen ins Deutsche übersetzt.

Vorlesetag am 21. November

Es trifft sich gut! Diese Verse aus der Emanzipatorischen Kinderliteratur lasen Donika und Maria anlässlich des Vorlesetages am 21. November in der Bibliothek Grundschulkindern vor. Auf den Gängen der Gymme Verdistraße hängen die Plakate noch, die darauf aufmerksam machen, dass der internationale Tag der Kinderrechte am 20. November begangen wird.  Mehr dazu          Fotogalerie

21st November - The Day of the Reading Out

Our class, the 4I/so, went to Lana with our teacher Sabine Gritsch to read children's texts to the pupils of the 4th and 5th classes. Apart from reading, explaining and writing, there was enough time to work creatively while having some small talk together. We all had an unforgettable morning and we hope to be able to come back next year.

Landesmeisterin und Vizelandesmeisterinnen im Schwimmen

Ausgezeichnete Ergebnisse brachten mehrere Schülerinnen unserer Gymnasien am 26.11.2014 bei den Landesmeisterschaften der Oberschulen im Schwimmen. Sonja Profaizer aus der Klasse 1B des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums belegte über 50m Kraul mit 28,07 Sekunden den ausgezeichneten ersten Platz und ist somit Landesmeisterin der Oberschulen in ihrer Kategorie und Disziplin. Anna Steiner - ebenfalls aus der Klasse 1B des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums - wurde über 50m Brust mit 38,34 Sekunden Vizelandesmeisterin. Ebenso Lena Thaler aus der Klasse 2A des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums mit 32, 77 Sekunden über 50m Schmetterling und Sarah Gruber aus der Klasse 4B des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums mit 33,24 Sekunden über 50m Rücken. Zudem erwähnenswert ist der 7. Platz über 50m Kraul in 32,56 Sekunden von Martina Caccavella aus der Klasse 4C des Sprachengymnasiums in der Kategorie Junioren. Den talentierten Schwimmerinnen herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

Flüchtlinge sind keine Touristen

Amadou Balde-Bori und Aliou Demba-Dia (Senegal), Ousmane Sidibé (Elfenbeinküste) und Djibril Diallo (Mali) - gemeinsam mit dem Südtiroler Fotografen Georg Hofer - führten am Mittwoch, 26. November 2014, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4B des Sprachengymnasiums und die 4. Klasse des Liceo Classico Gandhi durch die Wanderausstellung „Sehen und gesehen werden  Vedere ed essere visti – partizipative Fotografie mit Flüchtlingen“.

Weiterlesen        Bildergalerie       Schülerbericht zur Veranstaltung

Anlass dieses interkulturellen Austausches war das 2. Treffen der zwei Partnerklassen im Rahmen unseres mehrsprachigen interkulturellen EU-Projekts  "Living with Diversity: Diversità e identità im Spiegel der europäischen Migrationspolitik".

Die Wanderausstellung befindet sich noch bis 09. Dezember 2014 im Mehrzweckraum des Gymnasiums Beda Weber und kann besichtigt werden.

Wir lesen vor – zum Thema Erster Weltkrieg

In der Schulbibliothek des Klassischen und Sprachengymnasiums lud am Tag des Vorlesens eine Gruppe von lesebegeisterten Schülern aus den Klassen 3C, 4A und 4C des Sprachengymnasiums zu einer Vorlesestunde, die dem Thema 1. Weltkrieg gewidmet war.

Weiterlesen

 

Un grand spectacle!

Ein Musical des „France Théâtre de Rome » hat am 17. November die Klassen des Sprachengymnasiums begeistert. Der Klassiker „Notre Dame de Paris“ („Der Glöckner von Notre Dame“) von Victor Hugo wurde in die heutige Zeit und einen Vorort von Paris versetzt.

Das Ganze umrahmt von einer Band, mit Liedern von Stromae, Diam’s und Indila zum Mitsingen. 

11. Bundesweiter Vorlesetag…

…und wir sind wieder mit dabei.

Am Freitag, 21.11.2014, beteiligen sich die Gymme wieder am Vorlesetag.

Acht Klassen lesen für 10 Grundschulklassen (GS Schweitzer und Zollschule Lana) in deutscher und englischer Sprache.

Seiten