Auf der Startseite veröffentlichte News im Schuljahr 2014/15

Youth Education & Travel Fair in Bozen

am Samstag, den 07. Februar 2015, fand die zweite Bozner Youth Education & Travel Fair im Gymnasium Walther von der Vogelweide statt. Von 10 bis 15 Uhr konnten sich Jugendliche, Eltern und LehrerInnen bei rund 15 internationalen Ausstellern über Programme wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachaufenthalte, Jugendreisen, internationale Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Work & Travel, Auslandspraktikum und Studium im Ausland informieren. Der Eintritt war frei. Mehr dazu

27 Gennaio, Giornata della Memoria+

Anche quest’anno la Giornata della Memoria ha trovato spazio nella didattica e nella progettualità della nostra scuola e così una delle ricorrenze più importanti del calendario civile nazionale e internazionale non è trascorsa invano o inosservata. Numerosi sono gli insegnati che in questi giorni hanno posto all’attenzione dei loro discenti il tema della Shoah guardando un film, leggendo un testo letterario o dando loro oggettive informazioni storiche. Il 15 gennaio la classe 4B dello Sprachengymnasium e la classe 5C del Sozialwissenschaftliches Gymnasium-Landesschwerpunkt Musik con le loro insegnanti di Italiano L2, hanno partecipato al commovente incontro -organizzato dalla Comunità ebraica meranese- con il dottor Cesare Finzi, membro della Comunità ebraica di Ferrara e parente della famiglia Carpi che, residente a Bolzano, fu deportata con gli altri membri della Comunità ebraica di Merano il 16 settembre 1943. Mehr...

SOS Südtiroler Kinderdorf

Wie viele wissen, dass es ein Kinderdorf bei uns in Brixen gibt oder was es überhaupt ist? Wenige. Und das, obwohl es eine tolle, sozialpädagogische und -therapeutische Einrichtung ist, die mit viel Mühe aufgebaut wurde.

Für uns Schüler/innen der Klasse 2A des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums war der Besuch des Kinderdorfes in Brixen einer der eindrücklichsten und interessantesten Lehrausgänge unserer bisherigen Schulzeit.  Der Lehrausgang  gab uns  einen tollen Einblick in unsere berufliche Zukunft. Mehr...

Auch wir haben Rechte!

Alle Kinder haben Rechte. Und auch wir haben diese, obwohl wir natürlich längst keine Kinder mehr, sondern schon junge Erwachsene sind. Die Kinder- und Jugendanwaltschaft in Bozen bietet Beratung und Unterstützung für Minderjährige an.

Frau Sarah Siller, Mitarbeiterin dieser Einrichtung, die per Landesgesetz vor fünf Jahren ins Leben gerufen wurde, besuchte am 22. Januar 2015 das Sozialwissenschaftliche Gymnasium. Mehr dazu

Sprachzertifizierung - Frühjahr 2015

 PLIDA-Prüfungen am 22. April 2015

Die Anmeldungen für die Frühjahrssession der PLIDA-Prüfungen sind eröffnet. Die Anmeldung für die Prüfungen muss bis 27. Februar 2015 im Sekretariat erfolgen. Anmeldeformulare und alle wesentlichen Informationen hier.

ÖSD Sprachzertifizierungsprüfung in Deutsch

Die ÖSD-Prüfungen für Deutsch finden am 5. Mai statt. Die Anmeldung dazu muss bis 5. März im Sekretariat erfolgen. Mehr dazu hier.

DELF- Sprachzertifikat in Französisch im Mai 2015

Die 2. Session der DELF-Prüfungen findet im April und Mai 2015 statt. Die genauen Termine finden Sie auf unserer Serviceseite.

Anmeldungen müssen innerhalb 20. März 2015 im Sekretariat erfolgen.

BÜCHERKORB

Die Klassen 1 C hat noch vor Weihnachten den Bücherkorb aus der Schulbibliothek abgeholt. Zur Auswahl stehen ca. 30 Jugendromane und Sachbücher. Nach den Weihnachtsferien steckt das Projekt jetzt in seiner heißen Phase: Die Lesemappen werden in nächster Zeit einer anderen 1. Klasse vorgestellt und damit wird der Lesekorb weitergegeben.

Petra Deutsch & Natalie Pagliara

Je suis Charlie

Da alcuni giorni nei corridoi della nostra scuola campeggiano istallazoni artistiche, le immagini della grande protesta di piazza avvenuta domenica e le matite note come "Je suis Charlie. In questo modo, grazie  alla sensibilità della classe 1D del liceo artistico e a quella del loro insegnante Ulrich Egger la nostra scuola partecipa al grande movimento internazionale di contrapposizione pacifica al terrorismo.

I fatti di sangue che hanno sconvolto la Francia ma in realtà l'Europa tutta, hanno dato vita ad un importante movimento pacifista che si è mosso attraverso i diversi social network ma anche attraverso e-mail, sms e whattsapp con catene della solidarietà che recavano questo messaggio: "

„Es trifft mich, betrifft aber auch dich!“

Projekt zum Thema „Gewalt gegen Frauen“

„Schau hin bevor es zu spät ist!“ Dies ist einer der Leitsätze, den sich die Klasse 4i des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums für ihr Projekt zu Herzen nahm und in die Tat umsetzte.

Unter dem selbstgewählten Titel „Es trifft mich, betrifft aber auch dich!“ erarbeiteten die Schüler und Schülerinnen unter der Leitung von Prof. Nicole Stocker und Prof. Birgit Eschgfäller eine Sensibilisierungskampagne zum Thema „Gewalt gegen Frauen“. Das Projekt wurde mit Hilfe von Prof. Roberta Masieri zweisprachig gestaltet.     Weiterlesen     Flyer       Videoclip     Bildergalerie

Aktivitäten auf dem Eis

In den vergangenen und zukünftigen Wochen finden in verschiedenen Klassen der Gymnasien Aktivitäten auf dem Eis zur Verbesserung der sportlichen Handlungskompetenz und der sportspezifischen sozial/affektiven Qualifikationen statt. Im Bild die Klassen 5A und 3G des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums Meran. Bildergalerie von Prof. Eva Valtingojer

FüLa – Recycling-Kunst

Wow! Geschichte/Geographie und Kunst im FüLa: Flip-Flops aus alten Autoreifen, Tetrapack-Handtaschen, Kissenbezüge und Hüte aus Nylon, Socken als Handwärmer …Schüler/innen der 2. Klassen des Sprachengymnasiums "Beda Weber" hauchen ausrangierten Alltagsdingen neues Leben ein.  

weiterlesen

FüLa – ein Wappen für die Klasse

Heraldik, Herold, Blasonierung, Tinguierung… ja spinnen die FüLaler jetzt total?
Geschichte und Kunst gehen mit den Schülerinnen und Schülern der 2. Klassen des Sprachengymnasiums "Beda Weber" auf Spurensuche, eröffnen eine Wertediskussion, kurzum: Sie tauchen in die Wappenkunde ein. 

weiterlesen

Schulinternes Floorballturnier der ersten Klassen

Am 19.12.2014 kämpften mit viel Einsatz und Begeisterung alle zwölf ersten Klassen der verschiedenen Gymnasien, beim von der Arbeitsgruppe Sport organisierten Floorballturnier um den Einzug in die Finalspiele am 08.06.2015. Die Klasse 1L/ku war absoluter Spitzenreiter des Turniers. Mehr...

Spielplan        Ergebnisse Vorrunde

Weihnachtskonzert des Landesschwerpunkts Musik

Das Sozialwissenschaftliche Gymnasium mit Landesschwerpunkt Musik hat am Freitag, 19. Dezember 2014 um 20.00 Uhr in der Kirche "Maria Aufnahme" in Meran das traditionelle Weihnachtskonzert aufgeführt. Ein abwechslungsreiches Programm mit andächtiger  Advents- und Weihnachstmusik aus verschiedenen Epochen wurde von den Schülerinnen und Schülern des Landesschwerpunkts Musik gekonnt vorgetragen. Mehr...

Bildergalerie

„Kimm erzehl“

Projektabschluss „Kimm erzehl“ und vorweihnachtliche Tanzeinlage

Im Rahmen des Projektes „Kimm erzehl“ unternahm die Klasse 5A/so einen abschließenden Lehrausgang in das Altenheim Lorenzerhof in Lana. Ziel des Projektes war es, eine Sammlung von Lebensgeschichten zu kreieren und erhobene Daten mit Unterrichtsinhalten zu verknüpfen. Nach den zwei Besuchen im Vorjahr wurde heuer die fertiggestellte Lektüre präsentiert und verteilt, um den Heimbewohnern in der Vorweihnachtszeit eine Freude zu bereiten! Mehr dazu, Bildergalerie      Kimm erzehl (pdf)

Seiten