News-Archiv aller 5 Gymnasien - Schuljahre 2011/12 - 2012/13

Il ministro Elsa Fornero e i giovani schizzinosi, anzi, “choosy”

Fannulloni, sfigati e adesso anche chosy. Questi sono gli ultimi aggettivi a cui sono stati accostati , per un motivo o per l’altro, i giovani di questi tempi. Ultima,oggi, il ministro Elsa Fornero che,parlando di giovani e lavoro ha detto:” Non bisogna mai essere troppo “choosy”(schizzinosi), meglio prendere la prima offerta e poi vedere da dentro e non aspettare il posto ideale”. E ancora:

LE FRANÇAIS DANS NOTRE VILLE

Unter dem Thema „Le français dans notre ville“ machten wir uns - die Klassen 2B und 2C des Sprachengymnasiums - auf die Spurensuche nach dem Französischen in Meran.

Rendez-vous Paris

Ein Rendez-vous mit der Stadt der Liebe hatten kürzlich alle Französischlernenden der 2. und 3. Klassen. 

Dabei entführten Astrid Sacher und Frédéric Camus vom Knirps-Theater die Schülerinnen und Schüler in das Paris abseits der Touristenpfade.

Alissa Thaler und Sepp Mall

  Lesungen von Südtiroler Autorinnen und Autoren

  organisiert vom Amt für Kultur

Visions of tomorrow - 5AS & 5B go YouTube

In our English class we listened to the song "In the year 2525" by Zager & Evans - a song that was top of the charts at the Apollo 11 moon-landing in  1969.

None of us knew the song but we got caught by its message. In groups we had to work out our own interpretation of the song making a YouTube music video for it.

Sounds interesting, doesn't it?

Juvenes Translatores: Keep calm and translate…

Zum 2. Mal in Folge ist das Sprachengymnasium eine der wenigen 70 Schulen italienweit und die einzige Schule südtirolweit, die am europaweiten Übersetzungswettbewerb „Juvenes translatores“ teilnehmen darf. 

Vienna's English Theatre on tour!

Ab und zu wird die Theaterbühne zur Welt. vor allem wenn die Wiener Theatergruppe ihre Stücke in Englisch und Französisch aufführt und damit die Schüler/innen in eine andere Welt entführt.

On November 5th, Vienna’s English Theatre Group was again on tour with its play “The Picture” – an easy to follow, interesting and entertaining adaptation of Wilde’s "The Picture of Dorian Gray".

Bilingual Science - Wissenschaften in Englisch und Italienisch

Das Sprachengymnasium eröffnet im November eine Vorlesungsreihe in Biologie und Informatik in englischer und italienischer Sprache für die Klassen der Oberstufe.

Das Sprachengymnasium setzt auch heuer auf die bewährte Zusammenarbeit mit der Naturwissenschaftlichen und Informatik- Fakultät der Freien Universität Bozen.

3. Platz bei der Kleinfeldfußballmeisterschaft

Das Fußballturnier der Juniorinnen verlief heuer äußerst spannend. In der Qualifikationsrunde spielten unsere Mädchen gegen die Mannschaft vom "Kaiserhof" - Meran und konnten einen ungefährdeten 2 zu 0 Sieg einfahren.
 

Congratulations - Landesmeisterschaft in Floorball

Wir gratulieren unserer Mädchenmannschaft zum 2. Platz bei der Landesmeisterschaft in Floorball am 21.11.2012.

Tutoren für die 1. Klassen in "action"

 

 

 

Chatroom.komm: Anlaufstelle für Information und Beratung

Schüler der 4. Klassen übernehmen die Patenschaften für die Klassensprecher der 1. Klassen. Sie werden über den Chatroom in ihre Tätigkeit eingeführt.

Facelifting und andere Kunstg'schichten

Der Tatort, auf den ersten Blick Chaos pur: Überall liegen handskizzierte Fassadenaufrisse herum, streben Legoklötzchen in anmutige Höhen, outen sich Textilien mit diversen Applikationen als bunte Fassadenstrukturen. Hobelspäne fallen, Stricknadeln klappern, Heißluftpistolen verströmen klebrig riechende Nebelschwaden – da ist was los im Kunstgeschichteunterricht des Gymnasiums.         Bildergalerie

„Kunst verleiht Flügel.“

Comic im Kunstgeschichteunterricht

Seine Hände greifen ins Leere. Was macht denn der Mann auf der Schaukel? Dies und vieles mehr erörtert und beantwortet der Kunstgeschichtelehrer im Unterricht, aber 100%-ige Sicherheit bei diesem Unterfangen gibt es nicht. Zu viel liegt noch im Verborgenen. Grund genug, sich der Angelegenheit auf kreativ- praktischer Ebene zu nähern – die Entstehung eines Comics      Bildergalerie

Facelifting und andere Kunstg'schichten

Der Tatort, auf den ersten Blick Chaos pur: Überall liegen handskizzierte Fassadenaufrisse herum, streben Legoklötzchen in anmutige Höhen, outen sich Textilien mit diversen Applikationen als bunte Fassadenstrukturen. Hobelspäne fallen, Stricknadeln klappern, Heißluftpistolen verströmen klebrig riechende Nebelschwaden – da ist was los im Kunstgeschichteunterricht des Gymnasiums.

Bildergalerie

Facelifting und andere Kunstg'schichten

Der Tatort, auf den ersten Blick Chaos pur: Überall liegen handskizzierte Fassadenaufrisse herum, streben Legoklötzchen in anmutige Höhen, outen sich Textilien mit diversen Applikationen als bunte Fassadenstrukturen. Hobelspäne fallen, Stricknadeln klappern, Heißluftpistolen verströmen klebrig riechende Nebelschwaden – da ist was los im Kunstgeschichteunterricht des Gymnasiums.

Bildergalerie

9. Bundesweiter Vorlesetag

 

Danke, dass ihr euch so toll vorbereitet habt!

Info samt Bildergalerie

Die Fakultät für Bildungswissenschaften Brixen stellt sich vor

Acht Abschlussklassen mit insgesamt 150 Schüler/innen füllten am Donnerstag, 08.11.12 die Aula Magna bis auf den letzten Platz, als Dekan Prof. Franz Comploi und seine Mitarbeiterin Dr. Parteli die verschiedenen Studiengänge an ihrer Universität vorstellten: Bachelor- und Masterstudiengang im Primarbereich; Sozialpädagogik, Kommunikations- und Kulturwissenschaft, um nur die Wichtigsten zu nennen.

All the world's a stage

Theaterworkshop für die 3. Klassen des Sprachengymnasiums und Klassischen Gymnasiums im Rahmen des Schwerpunkts
"Rhetorik-Kommunikation-Theater"

David Taylor, Schauspieler und Direktor am Vienna’s English Theatre, hat heuer zum dritten Mal mit unseren Schülerinnen und Schülern gearbeitet. Das szenische Treiben wurden per Video festgehalten.

Cremona - auf den Spuren von Stradivari

5. Kulturreise des Fördervereins "Beda Weber" am 20. und 21. Oktober 2012 zu den geheimen Schätzen der Lombardei und den Meistern der Kunst des Geigenbaus von Cremona, der Stadt Stradivaris

Weiterlesen: Förderverein