News-Archiv aller 5 Gymnasien - Schuljahre 2011/12 - 2012/13

Sein oder nicht sein auf australisch...

Am Montag, den 19. und Samstag, den 24. März 2012, hieß es für die 4. Klassen bzw. der 5A und der 5B auf nach Bozen ins Theater im Hof, um den bekanntesten aller englischen Dramenhelden in Aktion zu erleben: Hamlet, seines Zeichens tragischer Held des gleichnamigen Paradestücks von William Shakespeare.

 

"Wir mischen uns ein!"

Theaterwerkstatt des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums

und des Theaters in der Altstadt Meran

Bildergalerie

Impressioni di viaggio di David 5B

27 gennaio 1945, la giornata della liberazione: oggigiorno la Giornata della Memoria. Per gli 800 partecipanti da tutta l’Italia é stata anche la giornata della partenza. Destinazione: Cracovia, Polonia.

Elektra 2012

Auch im Schuljahr 2011-12 übernahm Selma Mahlknecht, die bereits sechsmal Erfahrungen als Spielleiterin des Musischen Abends sammeln konnte, die Regie. Die Aufführung von Elektra fand am 17. März 2012 im Meraner Stadttheater statt.

Parlons! Französisch spielerisch…

Spielerisch Französisch lernen war vor kurzem das Motto am Sprachengymnasium. Drei Tage lang sorgte Ghislain Marcant aus Nizza in den 1., 2. und 3. Klassen für Staunen, Begeisterung, Bewegung, lautes Lachen, große und kleine Erfolgserlebnisse.

Vor allem hieß es: Sprechen, sprechen, sprechen! 

Bastian Sick begeistert mit Sprachwitz

Unter dem Motto „Wie aus Fehlern unfreiwilliger Humor entsteht“, fesselte Bastian Sick am Freitag, 23.03.12 die Schüler/innen der Gymme.

Happy Aua – aus dem Irrgarten der deutschen Sprache

Eine Matinee mit Bastian Sick

„Die deutsche Sprache kennt zwar nur vier Fälle, aber dafür tausend Zweifelsfälle“. Dass dem so ist, wird Bastian Sick den Meraner Oberschüler/innen in einer Matinee lebendig vor Augen führen.
Lesung für die Oberschulbibliotheken Merans OBM am 21.03.12
Lesung für die Gymnasien Meran am 23.03.12
Jeweils in der Aula Magna der WFO

Klassiker triumphieren bei Fremdsprachenwettbewerb

Wir gratulieren!

Anna Mitterer (5A Klassisches Gymnasium) hat beim Gesamttiroler Fremdsprachenwettbewerb den ersten Platz in Griechisch belegt.

Eva Hofer, auch 5A, wurde in derselben Kategorie Zweite.

BIENNALE GIOVANI TRENTO 2012

Ripensare la storia attraverso un progetto d’arte, anzi partecipando alla BIENNALE GIOVANI TRENTO 2012

La prima edizione di AREAARTE_GIOVANI ha trovato la sua sede espositiva nelle Gallerie di Piedicastello -Fondazione Museo Storico del Trentino ossia due tunnel stradali chiusi al traffico nel 2007 ed egregiamente riconvertiti in spazi espositivi dedicati alla storia. La mostra verrà inaugurata il 31 Marzo 2012.

Elektra: Klassisch modern inszeniert

Der Musische Abend des Klassischen Gymnasiums und Sprachengymnasiums "Beda Weber" fand am Samstag, 17. März 2012, um 20:00 Uhr im Stadttheater in Meran statt.
Die Tragödien der alten Griechen sind schonungslos und kennen keine Tabus“, so eröffnete die Regisseurin Selma Mahlknecht die diesjährige Ausgabe des Musischen Abends des Klassischen Gymnasiums und Sprachengymnasiums „Beda Weber“ im Stadttheater Meran. Schonungslos inszeniert ist auch ihre Version der Tragödie „Elektra“.

Rezension

BB = Bilingual Biology

Eintauchen in bilingualen Unterricht hieß es vor kurzem für die Klasse 3C am Sprachengymnasium.

Dr. Sergio Angeli, Professor an der Freien Universität Bozen, referierte in englischer Sprache zum Thema „Der Geruchssinn bei Mensch und Tier“.

Universität Innsbruck und „Beda Weber“ im Team

Das Sprachengymnasium „Beda Weber“ ist Partnerschule eines Sprachforschungsprojektes der Universität Innsbruck.

Anfang März haben Schüler/innen der Klasse 5B des Sprachengymnasiums „Beda Weber“ am ersten Teil der Langzeitstudie LAILA der Universität Innsbruck teilgenommen. 

Weitere Informationen zur Studie unter: http://www.uibk.ac.at/anglistik/laila/about/projectdescription.html.de

Herausragende Erfolge der Bläser – und Schlagzeugensembles

Meran, 14.03.2012 – Großartige 1. Preise für die Bläser – und Schlagzeugensembles des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums mit Landesschwerpunkt Musik Meran beim Gesamttiroler Musikwettbewerb „Prima la musica“ am 09. März 2012 in Völs, Nordtirol.

erneute Wachablöse - FüLa Sprachengymnasium

Mit diesem Mittwoch, den 14. März 2012, geben sich die Englisch- und Lateinprofessoren die Tür in die Hand, der letzte Teil der fächerübergreifenden Lerneinheit (FüLa) wird eingeläutet.

Die Sprache wechselt – Kunst bleibt ;-)

 

"Klassisches" an der Haltestelle

Leuchtende Werbeplakate des Klassischen Gymnasiums „Beda Weber“ zieren vom 5.3.2012 bis zum 17.3.2012 Bushaltestellen in Meran, im Burggrafenamt und im Vinschgau.

Ausstellungsort Bibliothek

"Wissen und Sprache im Mittelalter“

Skriptorium, Schreibwerkzeug, Schriftrollen… Im Kunstunterricht nachgebildete Requisiten geben Einblick in die Welt des Mittelalters.

Schüler des Sprachengymnasiums bestechen als brillante Redner

Wir gratulieren!

Franziska Troger (Klasse 3A, Sprachengymnasium) zum ausgezeichneten 1. Preis bei der klassischen Rede.
Martin Blaas (Klasse 4B, Sprachengymnasium) zum sehr guten 3. Platz bei der klassischen Rede

Klassische Bildung

Bildung ohne Verfallsdatum

Ist der Besuch eines klassischen Gymnasiums heute noch zeitgemäß?

Interview mit Pamela Visani - Ärztin

Tag der Sonnenschirme 2012

Infomarkt am Gymnasium Beda Weber - ein toller Erfolg

Bildergalerie

Von Eierflügen, Erfindungen und Erfolgserlebnissen

Auch dieses Jahr wurde im Rahmen des Kommunikationsmoduls in den ersten Klassen des Sprachengymnasiums über das eigene Kommunikationsverhalten und verschiedene Theorien zur menschlichen Kommunikation reflektiert. 

So mussten z.B. die Schüler und Schülerinnen der 1B beweisen, dass sie in der Gruppe für die verschiedensten Problemstellungen Lösungen finden können- unter anderen auch dafür, wie man ein Ei mit Hilfe eines eigens dafür konstruierten Fluggerätes heil vom dritten Stock auf die Erde befördern kann...

Sprachen im Wettbewerb

Sprachenprofis vor... heißt es auch heuer wieder am „Beda Weber“.

Auch in diesem Schuljahr stellen interessierte Schüler/innen der Abschlussklassen ihre Sprachbegabungen unter Beweis, und zwar bei den Prüfungen zu den international anerkannten Sprachdiplomen in Englisch (FCE) und Französisch (DELF).

 

La “Ferrari Brass” al Kurhaus

La “Ferrari Brass”, diretta dal Professor Martin Graber, si esibisce al Kurhaus all’elegante Ballo d’Inverno dei Service Club meranesi

La “Ferrari Brass” ha intrattenuto gli ospiti durante l’ingresso e l’aperitivo nella rotonda del Kurhaus all’elegante Ballo d’Inverno dei Service Club meranesi.

Potpourri de romans français

La classe 5C du Sprachengymnasium a lu et commenté des romans français contemporains. Voilà un choix pour vous  donner le goût de lire en français !
Die Klasse 5C des Sprachengymnasiums hat französische Gegenwartsromane gelesen und kommentiert. Hier eine Auswahl.

Warum wird in Marokko Französisch gesprochen?

Woher kommt der Name Couscous?

Was sind Djambés?

Und wie sagt man „Willkommen“ auf Arabisch?

All the world's a stage

Theaterworkshop in Englisch für die 3. Klassen des Sprachengymnasiums und Klassischen Gymnasiums im Rahmen des Schwerpunkts "Rhetorik-Kommunikation-Theater."

The theatre workshop with David Taylor, director/actor at Vienna's English Theatre, was a great experience for everybody. We did “The Canterbury Tales” with our own interpretation and improvised funny scenes. David Taylor is a really incredible actor and director.