Lilli Thal: Die Puppenspieler von Flore

Wir haben dieses Buch zwar noch nie gelesen, doch wir haben es gewählt, weil, als wir es in der Bibliothek sahen, uns eine gute Idee dazu einfiel und es uns zu diesem Selfie inspiriert hat.
In diesem Buch geht es darum, dass 20 Jugendliche von einem Geheimdienst entführt worden sind und sie müssen für eine Militärdiktatur spionieren.
Wir haben dieses Selfie gemacht, da eine Puppe auf dem Cover zu sehen war, die wie eine Marionette behandelt wurde und da es auch in diesem Buch um Puppenspieler geht.
Das Selfie zeigt, dass wie beim Buch, jemand von einer größeren Person kontrolliert und gespielt wird.